Ein Abschied in Form einer einzigartigen Trauerfeier

In kleiner Runde in unserer Trauerhalle in Dessau-Roßlau beisammen sein

In der Filiale von Bestattungen O. Besch haben wir eine Trauerhalle für Sie eingerichtet. Diese hat ausreichend Platz für circa 30 Personen. Über eine Musikanlage, einen Beamer und eine Leinwand können wir bspw. Fotos, Filme, Präsentationen oder den Lieblingssong in die Abschiedszeremonie einbinden.

Der Abschied von Ihrem lieben Verstorbenen ist einmalig, daher sollten Sie nicht auf ihn verzichten. Er wird Ihnen auch im weiteren Trauerprozess helfen. Bei einer Trauerfeier können Sie mit anderen, die den Verstorbenen kannten in Erinnerungen schwelgen und ihn bzw. sie noch einmal richtig feiern – bevor Sie ihn dann irgendwann loslassen müssen. Das ist durchaus auch wörtlich zu nehmen; ein Abschied am offenen Sarg ist möglich und lässt einen das Unfassbare eines Trauerfalls begreifen.

Wir dekorieren die Trauerhalle nach Ihren Vorstellungen, ganz klassisch mit Kerzen und aufgestelltem Foto oder auch auf ein Hobby oder eine Vorliebe des Verstorbenen angepasst mit speziellen Elementen. Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit. Auch bei der Musik, der Trauerfloristik oder vielleicht dem anschließenden Leichenschmaus in einem Restaurant beraten wir Sie natürlich gern.

Diese individuellen Aspekte eines Abschieds oder die Ausgestaltung einer Trauerfeier machen einen besonderen Part der Bestattung aus und insofern empfehlen wir jedem, sich auch selbst einmal darüber Gedanken zu machen und diese Vorstellungen in einer Bestattungsvorsorge festzulegen.